Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

CSU Fraktion besichtigt neue Schießanlage

0

Die Fraktion der CSU Neufahrn besichtigte den neuen Schießstand der Fasanenschützen Ettenkofen. 1. Schützenmeister Barth Florian und 2. Schützenmeister Seber Jakob berichteten von den Umbauarbeiten die in Eigenleistung gemacht wurden. Außerdem erklärten sie den neuen Stand, der jetzt mit Lichtschranken die Treffer auswertet und computergestützt die Ergebnisse an den Standtablets und im Gastzimmer in Echtzeit anzeigt. In Ihrem Schützengau ist es erst der fünfte Stand mit einer solch modernen Technik. Nachdem die CSU Gemeinderäte ein paar Probeschüsse abgeben durften, bedankte sich der Fraktionssprecher Konrad Biberger für die interessante Führung und übergab eine Spende der Fraktionsmitglieder an den Verein. Aufgrund der vielen Mannschaften und Jugendlichen der Fasanschützen sei der Umbau eine sinnvolle Investition in die Zukunft des Vereins so Biberger weiter. Im Anschluss wurde bei einer Brotzeit noch über den Schießsport diskutiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.