Schießbetrieb bis 01.12.2020 eingestellt

Gemäß der Infektionsschutzmaßnahmenverordnung ist der Schießsport Sportschießen derzeit nur allein, zu zweit oder mit den Angehörigen des eigenen Hausstands erlaubt. Dies bedeutet, dass der Betrieb und die Nutzung unserer Schießstände – indoor wie outdoor sowie Disziplinenübergreifend – nur zur Sportausübung allein, zu zweit (inklusive Standaufsicht/Trainer/Vereinsübungsleiter) oder mit den Angehörigen des eigenen Hausstands am Schießstand zulässig sind. Deshalb haben die Fasanenschützen beschlossen den Schießbetrieb vorerst bis zum 01.12.2020 ganz einzustellen.

Erste Liveübertragung vom RWK Dahoam

Nach kurzen Anfangsschwierigkeiten funktionierte die Liveübertragung letztlich aber problemlos. Zum nochmal anschauen, einfach den Link oder auf das Bild klicken.

YouTube

Für Integration und Darstellung von Videoinhalten nutzt unsere Website Plugins von YouTube. Anbieter des Videoportals ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA .Bei Aufruf einer Seite mit integriertem YouTube-Plugin wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. YouTube erfährt hierdurch, welche unserer Seiten Sie aufgerufen haben. YouTube kann Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen, sollten Sie in Ihrem YouTube Konto eingeloggt sein. Durch vorheriges Ausloggen haben Sie die Möglichkeit, dies zu unterbinden. Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Einzelheiten zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Schießbetrieb wieder aufgenommen

Der Schießbetrieb der Fasanenschützen Ettenkofen wurde heute am 01.09.2020 unter Coronabedingungen und den Vorgaben des BSSB mit dem Jugendtraining wieder aufgenommen.

Ab sofort findet wieder jeden Dienstag ab 18:30 Uhr der Trainingsabend der Fasanenschützen statt.